KOTTROCKNUNGSSYSTEM CLASSIC®

Das Kottrocknungssystem Classic trocknet Kot mit minimalen Energiekosten und senkt dadurch die CO2-Emissionen. Es entsteht weniger Ammoniak, und Feinstaub wird um 30% reduziert.

Low-energy-3.png
ENERGIESPAREND
Eine minimale Luftdruckdifferenz von etwa 20 Pascal ist ausreichend, damit Luft durch die Einlassöffnung des Kottrockners strömt. Das Twin-Flow-Prinzip nutzt die Luft effizient.

House-climate.png
HOHER TROCKENSUBSTANZGEHALT
Das System erzielt eine Feinstaubreduzierung von 30% und einen Trockensubstanzgehalt von 85% mit einer minimalen Luftdruckdifferenz von 20 Pascal.

Quality-system.png
NACHHALTIG
Das Kottrocknungssystem Classic wird aus qualitativ hochwertigem verzinktem Stahl hergestellt. Alle wichtigen Bauteile bestehen aus Edelstahl.

Technical-knowledge-1.png
OPTIMALER TROCKNUNGSPROZESS
Der Kot wird in die oberste Ebene befördert und von dort gleichmäßig im System verteilt. Durch spezielle Perforierungen im Förderband strömt Luft durch den Kot, sodass er schnell trocknet. Um eine optimale Verteilung und Trocknung des Kots zu gewährleisten, kann die Geschwindigkeit des Förderbands eingestellt werden.

WEITERE INFORMATIONEN

ANFRAGE FÜR EINE BROSCHÜRE

ANFRAGE FÜR EIN ANGEBOT      

Kontaktieren Sie unseren Geflügelspezialisten.

Anrufen: +31 (0)342 427 000
Eine E-Mail senden: info@vdljansen.com

ZURÜCK ZU Kontentsorgung